Beiträge zum Thema Business Intelligence

Alle Beiträge anzeigen

Business Intelligence wächst

Durch die Zunahme an Datenmenge ist vor allem für Business Intelligence und Business Analytics Software-Anbieter der Umsatz gestiegen, so Lünendonk nach ihrer Marktstichprobe 2016.

weiterlesen …

Kräftiges Wachstum im BI-Markt

Für auf Business Intelligence und Business Analytics spezialisierte Standard-Software-Unternehmen war 2015 überaus erfolgreich, so das Analystenhaus Lünendonk. Die Softwarehersteller konnten demnach beim Umsatz mit 11,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr erneut kräftig zulegen. 

weiterlesen …

Data-Science immer gefragter

Mit der systematischen Auswertung der immer größer werdenden Datenvolumen tun sich die Unternehmen schwer – richten sollen dies jetzt Datenexperten. Laut jüngst veröffentlichten Zahlen des Beratungsunternehmens Sopra Steria Consulting werden in diesem Jahr insgesamt 9.000 Exabyte Daten erzeugt, oder umgerechnet 9 Billionen Gigabyte, so die Wirtschaftswoche.

weiterlesen …

Ein Drittel setzt auf Big Data

Immer mehr Unternehmen in Deutschland treffen relevante Entscheidungen auf Basis von Datenanalysen und schaffen es auch, die entsprechenden Erkenntnisse nutzbringend anzuwenden – allen voran im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Automobilindustrie. Öffentliche Verwaltungen sind dem Thema „Big Data“ gegenüber deutlich weniger aufgeschlossen, berichtet Biktom. 

weiterlesen …

Investitionen in Self-Service-BI

Mehr als die Hälfte der Unternehmen (60 Prozent) will vermehrt in Self-Service-Business-Intelligence-Lösungen investieren, berichtet bigdata-insider.de. Das ist das Eregebnis einer von Qlik in Auftrag gegebenen, weltweiten Studie von mehr als 400 Fachleuten aus IT und Wirtschaft.

weiterlesen …