Beiträge zum Thema Anwendungslösungen

Alle Beiträge anzeigen

Trojaner bedrohen Unternehmen

Die deutsche Wirtschaft hat stark unter Trojanern zu leiden: Ein Drittel aller Unternehmen war demnach in den letzten sechs Monaten von Ransomware betroffen. Wie die Computerwoche berichtet, hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nun ein ausführliches Lagedossier veröffentlicht, das die aktuelle Situation im Hinblick auf diese Bedrohung darstellt.

weiterlesen …

Kräftiges Wachstum im BI-Markt

Für auf Business Intelligence und Business Analytics spezialisierte Standard-Software-Unternehmen war 2015 überaus erfolgreich, so das Analystenhaus Lünendonk. Die Softwarehersteller konnten demnach beim Umsatz mit 11,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr erneut kräftig zulegen. 

weiterlesen …

EITO prognostiziert abschwächenden ITK-Markt

Etwa um 0,7 Prozent im Jahresvergleich auf 686 Milliarden Euro soll der ITK-Markt der EU-Staaten in 2016 wachsen, berichtet silicon.de.  Das gehe aus einer aktuellen Prognose des Bitkom auf Grundlage von Daten des European Information Technology Observatory (EITO) hervor.

weiterlesen …

Handel und Industrie die Zugpferde

Im Juni nahm die wirtschaftliche Entwicklung der mittelständischen Unternehmen in Deutschland Fahrt auf. Der monatlich von techconsult ermittelte sogenannte IT-Mittelstandsindex der realisierten Umsätze legte 11 Zähler zu und erreichte ein Niveau von 121 Punkten. Dies ist in der Jahresbilanz der bisher höchste Wert.

weiterlesen …

Data-Science immer gefragter

Mit der systematischen Auswertung der immer größer werdenden Datenvolumen tun sich die Unternehmen schwer – richten sollen dies jetzt Datenexperten. Laut jüngst veröffentlichten Zahlen des Beratungsunternehmens Sopra Steria Consulting werden in diesem Jahr insgesamt 9.000 Exabyte Daten erzeugt, oder umgerechnet 9 Billionen Gigabyte, so die Wirtschaftswoche.

weiterlesen …