Mit seinem Cloud-Angebot "Backup as a Service" (Baas) bietet NetApp mit seinen Partnern als erster Anbieter eine "360°-zertifizierte" Datensicherung als Service. Peter Wüst, Director Cloud & Alliances EMEA, NetApp, erklärt auf it-daily.net, dass Unternehmen mit BaaS von NetApp die Daten in die Cloud sichern und die komplette Leistung als Service beziehen können. Die durch NetApp autorisierten Service-Provider werden jährlich geprüft und erhalten ein Gütesiegel. Die dafür genutzten Rechenzentren der Service-Provider befinden sich, so Wüst, allesamt in Deutschland. Das BaaS-Angebot sei Teil der von NetApp entwickelten Data Fabric-Strategie für den Aufbau hybrider Clouds.